Geschichte

Geschichte
Die Meilensteine
  • 2013 Zertifizierung „berufundfamilie“ durch das BMASK
  • 2007 Verlegung des Firmensitzes nach Wien 14, Flötzersteig 237
  • 2007 Erweiterung des Tätigkeitsfeld um Energieausweis und Bauphysik über SOL4IEA – Institut für Energieausweise GesmbH
  • 2006 Gründung der Baumeister SCHENK GesmbH
  • 2004 Erweiterung des Tätigkeitsfeld um Planung
  • 2003 Bestellung zum techn. Prüfer für Wohnbauförderung im Bereich Neubau Einfamilienhäuser durch Donau Universität Krems
  • 2002 Erweiterung des Tätigkeitsfeld um Ausschreibung, Vergabe und technisch-, geschäftliche Oberleitung, Tätigkeitsfelder Schulung im Bereich Bauarbeitenkoordination, ISO 9001-Zertifizierungen, Qualitätsüberprüfung von Einfamilienhäuser, örtliche Bauaufsicht, Bauarbeitenkoordination.
  • 2001 Gründung des Einzelunternehmens „Bmst. Ing. Thomas Schenk“ mit Sitz in Wien 14, Linzerstraße 396.
  • 2000 Anmeldung des Baumeistergewerbes durch Ing. Thomas Schenk